AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Versand Bunter Hund an Verbraucher

gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

 

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Versand Bunter Hund

Inh. Elena Höh

Brunnenhalde 9

72070 Tübingen

Handelsregister: Amtsgericht Tübingen

zu erreichen unter Tel. 07073 852 16 82

oder E-Mail   versand@bunterhund-haid.de

 

3. Angebot und Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot,

sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

Durch Anklicken des Buttons KAUFEN geben Sie eine verbindliche Bestellung

der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab.

Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung

per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

 

4. Widerrufsrecht

Verbraucher haben ein zweiwöchiges Widerrufsrecht.

Sie können Ihre Vertragserkärung innerhalb von zwei Wochen mit Angabe von Gründen in Textform

(z.B. Brief, Fax oder E-Mail)

oder durch Rücksendung der Ware mitsamt eindeutiger Widerrufserklärung

wiederrufen.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware biem Empfänger

und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß §312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit §1 Abs.1,

2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß §312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit §3 BGB-InfoV.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Wiederrufs

oder der Sache mitsamt eindeutiger Widerrufserklärung.

Die Beschädigungen durch Hundezähne führen zum Erlöschen des Widerrufrechts.

Die Maß- und Sonderanfertigungen sind aus dem Widerrufsrecht ausgeschlossen.

Achtung! Das schwarze Leder kann u.U. abfärben!

Daher bestellen Sie bitte diese Farbe nur, wenn Sie das Abfärben in Kauf nehmen wollen!

Spätere Reklamationen diesbezüglich können nicht berücksichtigt werden.

 

Der Widerruf ist zu richten an:

Versand Bunter Hund

Elena Höh

Brunnenhalde 9

72070 Tübingen

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder

nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

Bei der Überlassing von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich

auf deren Prüfung - wie es im Ladengeschäft etwa möglich gewesen wäre -

zurückzuführen ist. 

Die Beschädigungen durch Hundezähne führen zum Erlöschen des Widerrufrechts.

Für eine durch bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene

Verschlechterng müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Für seitens Versand Bunter Hund verschuldete fehlerhafte Lieferungen werden Ihnen die Rücksendekosten erstattet.

Unfrei zurückgesendete Ware wird vom Versand Bunter Hund nicht angenommen.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.

Die Frist beginnt mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung